Sie wollen Ihr Wohlbefinden verbessern?

Dann könnte Rolfing® Ihre Antwort sein

Ihre Faszientherapie Rolfing® - Rietz

Rolfing - Faszientherapie

Rolfing® – ist eine spezielle, manuelle Faszientherapie. Rolfing kann Ihre Körperstruktur, Haltung und Bewegung maßgeblich verbessern.
Mit dieser Methode können Ihre chronische Verspannungen gelöst und Ihre Beschwerden gelindert werden. 

Was ist Rolfing®? 

Rolfing® ist eine manuelle Behandlungsmethode, die positiv auf das Fasziengeflecht des Körpers einwirkt und somit die Bewegungseinschränkungen und Verspannungen lösen kann. Mittels Rolfing® und Bewegungsschulung findet Ihr Körper wieder zu seiner natrülichen Aufrichtung.

Wenn Ihr Körper 'im Lot ist', sind Ihre Bewegungen leichter, geschmeidiger, müheloser und effizienter, sei es im Sitzen, Stehen und Gehen ...

Ich interessere mich für Rolfing®

Ja, ich möchte einen Termin ausmachen

Ist Rolfing etwas für mich? 

Unter Ihre Fragen finden Sie Antworten und für wen sich Rolfing eignet. 


Weitere Fragen? Kontaktieren Sie mich bitte
 

Das Interview mit einer Klientin "Nach einer Hüftoperation" interessiert mich.

Rolfing - Strukturelle Integration:  

Faszienarbeit für mühelose Aufrichtung & geschmeidige Bewegungen

Was Sie schon immer über Rolfing wissen wollten.
Kurz und knapp erklärt durch meine Kollegin Marion Reiff.

Woher kommt Rolfing®?

Mit dem Hintergrund von Osteopathie und Yoga, hat US-amerikanische Biochemikerin Dr. Ida Rolf, die Methode des Rolfing® mit der Fokossierung auf die umfassende Gewebestruktur der Faszien entwickelt.

Rolfing® konzentriert sich nicht nur auf die lokalen Beschwerden, sondern hat einen ganzheitlichen Ansatz.

Wie läuft eine Rolfing® Sitzung ab?

Als Rolferin ® arbeite ich an Ihren Faszien. Diese sind sehr anpassungsfähig und stellen einen wichtigen Schlüssel zur Wahrnehmung, Haltung und Koordination dar.

Mit gezieltem manuellen Druck „bearbeite“ ich Ihre Faszien, um diese an sperifischen Stellen „umzuformen“ .

Die Faszien sind Hüllen aus Bindegewebe, die sämtliche Strukturen in Ihrem Körper einfasen und miteinander verbinden.


Ihr Körper erfährt eine neue Aufrichtung und wird ins Gleichgewicht gebracht. Ich schule Sie in Ihrer Bewegung und Selbstwahrnehmung, um eventuell belastende Bewegungsgewohnheiten „umzuprogrammieren“.  Gerne lade Sie ein schonende und ökonomische Bewegungsformen auszuprobieren und aufzugreifen.

Ziele von Rolfing® sind:

- Ihren Körper wieder auf- und auszurichten 

- die Hintergrunde Ihrer Beschwerden aufgrund von schlechter Statik, Körperstruktur oder -haltung aufspürene und Ihnen durch eine gezielte Behandlung zu einem neuen Wohlempfinden verhelfen.

- unnötige Verspannungen, Rücken- oder Nackenschmerzen, Hüft-, Schulter- oder Knie-probleme und sowie andere Beschwerden im Bewegungs-apparat zu lösen.

 Dazu zählen auch chronische Muskelverspannungen, Kopf- und Kieferschmerzen, postoperative Beschwerden, Skoliose und die Behandlung von Operationsnarben.

Was bedeutet „im Lot sein“?

Stellen Sie sich vor, Ihr Kopf ist immer zu weit nach vorne gebeugt. Dabei verkürzen sich bestimmte Strukturen und Sie müssen sich anstrengen, um eine aufrechte Haltung einzunehmen. Manchmal nicht mehr möglich.

Als Rolfer®in unterstütze ich Sie, wieder eine aufrechte Position einnehmen zu können. Ziel der Behandlung ist eine mühelose Aufrichtung, so dass auch Ihre Bewegungen wieder leicht und ohne große Kraftanstrengung möglich sind. Sie müssen sich nicht mehr kraftvoll in Balance halten, Sie sind im Lot.

Rolfing® Praxis Rietz

Henrike Rietz-Leiber, M.A. Heilpraktikerin

Certified Rolfer®
Scar Work Practitioner (Narbenbehandlung)

info@rolfing-rietz.de

0173 - 8502225

Mein Praxisraum

Maria-Theresia-Str. 2 

(U-Bahn Station 
Max-Weber-Platz)


81675 München (Haidhausen).

Kontakt

Telefon: 0173 8502225

info@rolfing-rietz.de

Maria-Theresia-Str.2

81675 München

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

* Kennzeichnet erforderliche Felder